Home / Histaminarme Rezepte

Histaminarme Rezepte

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 7.9/10 (8 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: +1 (from 3 votes)
Histaminarme Rezepte, 7.9 out of 10 based on 8 ratings

Zimtsterne

Eiweiß auf höchster Stufe steif schlagen. Den Puderzucker nach und nach unterrühren. Gut zwei gehäufte Esslöffel vom Eischnee beiseite stellen. Vanillezucker, Bittermandel-Aroma, Zimt und etwa 150 g von den Mandeln oder Nüssen vorsichtig unter den übrigen Eischnee rühren. Von den ...

weiterlesen »

Sportlerfrühstück

Haferflocken, Rosinen und Milch in eine große Schüssel geben, mischen und mindestens ½ Stunde kühl stellen. Anschließend Joghurt, Zitronensaft und Zucker hinzufügen. Die Äpfel abspülen, entkernen, klein schneiden und mit den Beeren dazugeben. Alles gut vermengen. Sahne steif schlafen und ...

weiterlesen »

Spaghetti in feiner Paprikasauce

Den Grill des Backofens vorheizen. Paprika abspülen, putzen, entkernen und in flache Stücke schneiden. Mit der Innenseite nach unten auf ein Backblech legen und im heißen Backofen rösten, bis die Haut schwarz wird und Blasen wirft. Spaghetti nach Packungsanweisung al ...

weiterlesen »

Rührei mit Champignons

Eier aufschlagen, in eine Rührschüssel geben, salzen und mit einer Gabel verquirlen. Butter in einer Pfanne zum Schmelzen bringen. Champignons mit einem feuchten Tuch abreiben, je nach Größe in Scheiben schneiden oder vierteln. Die Eier mit den Champignons anbraten, nach ...

weiterlesen »

Pfannkuchen

Mehl, Eier, Salz, Milch und Sprudelwasser in eine Rührschüssel geben und mit den Schneebesen des Handrührgeräts gut verrühren. Das Öl in einer Pfanne heiß werden lassen und eine Suppenkelle voll Teig in die Pfanne geben. Die Pfanne hin und her ...

weiterlesen »

Orangenkuchen

Margarine in einer Rührschüssel mit den Schneebesen des Handrührgeräts cremig rühren. Zucker, Vanillezucker, Orangenfrucht und eine Prise Salz dazugeben. Eier nach und nach unterrühren und auf höchster Stufe weiterrühren. Den Backofen auf 180 Grad (Umluft 160 Grad) vorheizen. Mehl, Speisestärke ...

weiterlesen »

Mango-Pute auf Feldsalat

Die Mango schälen, den Kern entfernen und in dünne Streifen schneiden. Feldsalat abspülen und trocken schütteln. Karotten schälen, in dünne Scheiben schneiden und in etwas Wasser ca. 3 bis 4 Min. dünsten. Putenschnitzel in 2 Esslöffeln Öl anbraten. Mit Salz ...

weiterlesen »

Mango-Müsli mit Kokosraspeln

Die Kokosraspel in einer Pfanne goldbraun rösten. Die Pflaumen in sehr feine Würfel schneiden und mit dem Müsli und der Hälfte der Kokosraspeln mischen. Mango schälen, die Kerne mit einem Teelöffel herausschaben und das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Dickmilch, ...

weiterlesen »

Limettenschaum mit Sharonfrüchten

Etwa ¼ l Wasser in eine Metallschüssel füllen und die Gelatine 5 Min. darin einweichen. Wieder herausnehmen und ausdrücken. Eine Limette heiß abspülen und die Schale abreiben. Anschließend auspressen. Zwei Scheiben von der anderen Limette herunterschneiden und anschließend ebenfalls auspressen. ...

weiterlesen »

Grüner Spargel im Omelettmantel

Spargel abspülen und die holzigen Enden abschneiden. Zwiebel abziehen und fein hacken. Eier und 1 Esslöffel Wasser mit einem Schneebesen gut verrühren. Zwiebel und Kerbel unterrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. 1 Teelöffel Fett in einer kleinen Pfanne (Ø ...

weiterlesen »

Glasierte Putenbrust

Die Putenbrust großzügig pfeffern und in einer Pfanne mit Lorbeer, Rosmarin und Olivenöl von allen Seiten gut anbraten. Anschließend salzen und bei milder Hitze 30 Min. weitergaren. Die Butter in kleine Stücke schneiden. Nach und nach einzelne Butterstückchen aufs Fleisch ...

weiterlesen »

Früchte-Müsli

Etwas Wasser erhitzen (nicht kochen) und die Haferflocken darin einweichen. Apfel und Ananas schälen, würfeln und die Weintrauben abspülen. Obst zum Joghurt geben. Das Wasser der Haferflocken abgießen und die Flocken mit Joghurt und Obst mischen. Mit Mandeln, Leinsamen oder ...

weiterlesen »

Feiner Fenchelbraten

Rosmarinnadeln vom Zweig zupfen, Knoblauch abziehen. Beides fein hacken und mit den Fenchelsamen, Salz und Pfeffer vermischen. Das Fleisch an der Fettschicht rautenförmig einschneiden. Die Gewürzmischung gründlich in das Fleisch einmassieren. Öl in einem Bräter erhitzen und das Fleisch kräftig ...

weiterlesen »

Feiner Apfelkuchen

Margarine in einer Rührschüssel mit den Schneebesen des Handrührgeräts cremig rühren. Zucker, Vanillezucker, Salz und Zitronenaroma nach unter nach unterrühren. Ein Ei nach dem anderen dazugeben und auf höchster Stufe weiterrühren. Mehl und Backpulver mischen und dazugeben. Jetzt nur auf ...

weiterlesen »

Beerentorte

Die Rezeptvorschläge sind geeignet zur Verwendung bei Histamin-Intoleranz. Abdruck mit freundlicher Genehmigung des Trias Verlags, MVS Medizinverlage Stuttgart GmbH & Co. KG. Jede Verwertung außerhalb des Urheberrechts ist verboten. Keine Haftung.

weiterlesen »

Artischockensuppe

Die Artischockenstiele abbrechen und die Stielansätze sofort mit etwas Zitronensaft beträufeln. Die Artischocken mit dem restlichen Zitronensaft in kochendes Salzwasser geben und 40 Min. garen. Die Kartoffeln schälen und würfeln, Zwiebel und Knoblauchzehe abziehen und fein hacken. Die gekochten Artischocken ...

weiterlesen »