Home / Laktosefreie Rezepte / Kiwi-Baiser-Torte

Kiwi-Baiser-Torte

Zutaten
für etwa 12 Stück
5 Eier
100 g Margarine
150 g Mehl
1 geh. EL Feine Speisestärke
120 g Zucker
2 EL Zitronensaft
1 Prise Jodsalz
2-3 geh. TL Sahnesteif

Für den Belag:
700 g Kiwis (ca. 10 Stück)
6-8 geh. TL Sahnesteif
120 g Zucker
Mandelblättchen zum Verzieren
ca. 5 g Fett für die Form
ca. 5 g Semmelbrösel für Form

1. Eier trennen und Eiweiß kühl stellen. Weiche Margarine, Mehl, Feine Speisestärke, Eigelb, Zucker, Zitronensaft und Jodsalz in eine Schüssel geben und gut verrühren. Den Teig in eine gefettete und mit Semmelbröseln ausgestreute Springform (24 cm) füllen und die Oberfläche glatt streichen.

2. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad (Gas: Stufe 2 / Umluft: 150 Grad) ca. 15-20 Minuten mittelbraun backen. Anschließend abkühlen lassen und eine gleichmäßige Schicht Sahnesteif darüber streuen.

3. Kiwis schälen, jede Frucht in ca. 12 Stücke schneiden. Die Kiwis mit 6-8 gehäuften TL Sahnesteif mischen und kuppelförmig auf dem Boden verteilen, so daß ein kleiner Rand frei bleibt.

4. Eiweiß steif schlagen. Zucker dazugeben und weiter schlagen bis eine feste, glänzende Masse entsteht. Eisschnee auf die Kiwimasse streichen, mit dem Löffelrücken kleine Mulden formen und im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Gas: Stufe 3 / Umluft: 175 Grad) ca. 10 Minuten backen. Kuchen nach dem Backen auskühlen lassen und dann aus der Form nehmen.

5. Den Rand der Kiwi-Baiser-Torte mit gerösteten Mandelblättchen verzieren.

Nährwerte pro Stück
1170 (279) kJ (kcal)
5 g Eiweiß
41 g Kohlenhydrate
10 g Fett

Mit freundlicher Genehmigung von: Ernährungs Forum c/o Bestfoods Deutschland GmbH & Co. OHG, Postfach 2650, D-74016 Heilbronn. Alle Rechte vorbehalten. Wiederveröffentlichung und Verbreitung der Rezepte und Bilder nur mit ausdrücklicher schriftlicher Zustimmung des Ernährungs-Forum. Die vollständige Rezeptbroschüre kann postalisch oder im Internet kostenlos bestellt werden: www.ernaehrungs-forum.com.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>