Home / Laktosefreie Rezepte / Kräuterbrötchen

Kräuterbrötchen

Zutaten
für 20 Stück
400 g Mehl
1 TL Jodsalz
6 EL Olivenöl
1/2 Würfel Hefe
Olivenöl zum Bestreichen
Kräuter der Provence
Basilikum
Rosmarin
Sesam, Mohn zum Bestreuen
Backpapier

1. Mehl, Jodsalz, Olivenöl und 1/4 L handwarmes Wasser in eine Schüssel geben, die fein zerbröckelte Hefe darüber verteilen und gut verkneten. Den Hefeteig mit einem Tuch abgedeckt an einem warmen Ort ca. 60 Minuten gehen lassen.

2. Den Hefeteig noch einmal kurz durchkneten, Teigmenge halbieren und 10 Fladen mit 1,5 mm Dicke formen. Die Fladen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen, mit Olivenöl bestreichen und nach Belieben mit Kräutern der Provence, Basilikum, Rosmarin, Sesam oder Mohn bestreuen.

3. Im vorgeheizten Backofen bei 220-240 Grad (Gas: Stufe 4-5 / Umluft: 200-225 Grad) die Kräuterbrötchen ca. 15-20 Minuten goldgelb backen.

Tipp: Statt der Fladen können auch walnussgroße Kugeln als Brotgebäck geformt werden. Sonnenblumenkerne, Salbei oder Pinienkerne als Backzugabe bringen eine besondere Note.

Nährwerte pro Stück
505 (122) kJ (kcal)
2 g Eiweiß
14 g Kohlenhydrate
6 g Fett

Mit freundlicher Genehmigung von: Ernährungs Forum c/o Bestfoods Deutschland GmbH & Co. OHG, Postfach 2650, D-74016 Heilbronn. Alle Rechte vorbehalten. Wiederveröffentlichung und Verbreitung der Rezepte und Bilder nur mit ausdrücklicher schriftlicher Zustimmung des Ernährungs-Forum. Die vollständige Rezeptbroschüre kann postalisch oder im Internet kostenlos bestellt werden: www.ernaehrungs-forum.com.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>