Warning: Declaration of tie_mega_menu_walker::start_el(&$output, $item, $depth, $args, $id = 0) should be compatible with Walker_Nav_Menu::start_el(&$output, $item, $depth = 0, $args = NULL, $id = 0) in /www/htdocs/w012d61b/unbeschwert-essen.de/wp-content/themes/jarida/functions/theme-functions.php on line 0
Fructoseintoleranz - Aktuelle Meldungen
Home / Tag Archives: Meldungen Fructose

Tag Archives: Meldungen Fructose

Macht Obst traurig? – Depression als Folge von Fruktoseintoleranz

Obst und Gemüse sind gesund. Sie enthalten Vitamine und viele sekundäre Bestandteile, die dem Körper gut tun. Das trifft leider nicht auf alle Menschen zu. Zwanzig Prozent der deutschen Erwachsenen und ein Dritter der Kinder leiden an einer Fruktoseintoleranz. Sie ...

weiterlesen »

Agavendicksaft – Süß und gesund?

Immer öfter sind im Handel Marmeladen und andere Zubereitungen zu finden, die mit Agavendicksaft gesüßt sind. Menschen, die sich bewusst ernähren wollen, fragen sich, ob diese Zubereitungen gesünder als andere sind. Agavendicksaft, der auch als Agavensirup bekannt ist, stammt aus ...

weiterlesen »

Fructoseintoleranz und gesunde Ernährung

Wer unter eine Fructoseintoleranz leidet, verträgt keinen Fruchtzucker. Das bedeutet, dass ansonsten als gesund geltende Nahrungsmittel wie Obst wenig oder gar nicht verzehrt werden können. Doch daraus muss nicht zwingend ein Mangel an Vitaminen und Mineralien entstehen. Wer seine Ernährung ...

weiterlesen »

Soft Drinks: ungesunder Zucker

Zucker in Getränken

Zucker ist nicht gleich Zucker. Er tritt in zwei Formen auf, die sehr verschieden sind: Glukose ist ein Energielieferant für den Körper und wird von diesem recht leicht verarbeitet. Fruktose dagegen kann nur in der Leber abgebaut werden. Sie wird ...

weiterlesen »

Wichtig: Früherkennung bei Fructoseintoleranz

Fructose-Intoleranz

Fructoseintoleranz: Völliger Verzicht? Denkt man an gesundheitsfördernde Lebensmittel, so hat man vor allem Obst und Gemüse vor Augen. Der süße Geschmack des Obstes kommt von der Fructose, die sich auch in einigen Gemüsesorten wiederfindet. Wenn der Verzehr von entsprechenden Gemüsesorten ...

weiterlesen »

Toleranzgrenze bei Fruchtzuckerintoleranz

Fruchtzucker-Intoleranz

Gesunde Ernährung und Fructoseintoleranz sind kein Widerspruch Angst vor Vitamin- oder Mineralienmangel bei intestinaler Fruchtzuckerintoleranz? Bei richtigem Umgang mit der Unverträglichkeit ist dies unbegründet. Es ist wichtig, seine Lebensmittel bewusst auszuwählen und dabei einige Regeln zu beachten. Dann steht einer ...

weiterlesen »

Fruktose: Besser als normaler Zucker?

Fruktose

Ab dem kommenden Jahr ist innerhalb der EU Gesundheitswerbung für Fruktose-Produkte erlaubt. Die neue Regelung: Werden mindestens 30 Prozent Zucker durch Fruktose ersetzt, dürfen Lebensmittel als „besonders gesund“ beworben werden. Der Grund: Fruktose lässt den Blutzuckerspiegel weniger schnell ansteigen als ...

weiterlesen »

Wie gesund sind Smoothies wirklich?

Fruktoseintoleranz

Wenn der Smoothie dem Softdrink in Nichts nachsteht Es ist altbekannt, dass es für die Gesundheit wichtig ist, viel zu trinken. Dabei ist aber auch wichtig, was man trinkt. Von Softdrinks, Cola und Limo ist wegen des hohen Zucker- oder ...

weiterlesen »

Fructoseintoleranz und Gewichtszunahme

Gewichtszunahme

Fruchtzucker verantwortlich für zunehmende Fettleibigkeit in den USA Obst ist gesund. Und da das wichtigste Kohlenhydrat der meisten Obstsorten Fructose, oder auch Fruchtzucker, ist, gilt es ebenfalls als gesund. Da Fructose außerdem über eine enorme Süßkraft und einen niedrigen glykämischen ...

weiterlesen »

Zucker: Ein Dickmacher, der sich gern versteckt

Zucker

Zucker ist vielfältig verpackt Wussten Sie, dass jeder Deutsche jährlich etwa 40 Kilo Zucker zu sich nimmt? Dabei kommt Zucker nicht nur als Bestandteil von Keksen oder Schokolade, sondern auch als Frucht-, Milch- oder Traubenzucker daher – und steckt damit ...

weiterlesen »

Jeder Dritte hat mit Fruchtzucker Probleme

Fructose-Intoleranz

Fructoseintoleranz: Wenn Obstsalat Bauchschmerzen verursacht Bekommen Sie nach dem Verzehr von Bananen, Äpfeln oder Ananas Bauchschmerzen und Verdauungsprobleme? Laut der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) hat fast jeder dritte Deutsche eine Fructoseintoleranz. Die sogenannte Fructosemalabsorption sorgt dafür, dass jeder dritte ...

weiterlesen »

Facettenreich: Die Fructoseintoleranz

Beschwerden durch Fruchtzucker

Arztkonsultation bei Fruchtzuckerunverträglichkeit Eine Fruchtzuckerunverträglichkeit erfordert einen angepassten Speiseplan. Wichtig dabei ist: Wer eine vererbte Intoleranz hat, muss ganz auf Fruchtzucker verzichten, während Patienten, bei denen die Unverträglichkeit nicht erblich bedingt ist, eine gewisse Menge an Fruchtzucker zu sich nehmen ...

weiterlesen »

Häufigkeit von Laktose- und Fructoseintoleranz

Nahrungsmittel-Unverträglichkeiten

Verdauungsprobleme durch Nahrungsmittelunverträglichkeiten Die Milch- und die Fruchtzuckerunverträglichkeit gehören in Deutschland zu den häufigsten Lebensmittelintoleranzen. So verträgt fast jeder siebte Bundesbürger keine Milchprodukte und zwei bis gar 30 Prozent aller Deutschen reagieren mit verschiedensten Beschwerden auf Fruchtzucker, wie die SIGNAL ...

weiterlesen »

Dickmacher Fruchtzucker

Fruchtzucker

Aktuelle Studie zeigt Risiken auf Obst gilt als gesund und unverzichtbar für eine ausgewogene Ernährung. Man sollte allerdings beachten, dass Früchte viel Fruchtzucker, also Fructose, enthalten – und dieser Zucker steigert das Hungergefühl. Eine aktuelle US-Studie zeigt, dass die Fructose ...

weiterlesen »

Was genau bedeutet Fructoseintoleranz?

Bei der Fructoseintoleranz, auch Fruchtzuckerunverträglichkeit genannt, handelt es sich um eine körperliche Reaktion auf den Verzehr von Fruchtzucker (Fructose). Was genau ist Fruchtzucker? Wie aus dem Namen ersichtlich ist, handelt es sich hierbei um einen natürlichen Bestandteil von Früchten und ...

weiterlesen »