Home / Rezepte für Reizdarm / Erdbeer-Yogurette-Torte

Erdbeer-Yogurette-Torte

Zutaten:
für 12 Stücke
3 Eier
100 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
80 g Weizenmehl mit Keimling
750 g Erdbeeren
2 Tafeln Yogurette Erdbeere (à 100 g)
4 Blatt weiße Gelatine
300 g Joghurt
250 g Magerquark
25 g Zucker
200 g Sahne
Den Backofen auf 200 Grad (Umluft 170 Grad, Gas Stufe 3) vorheizen. Eine Springform (Ø etwa 26 cm) mit Backpapier auslegen. Die Eier mit dem Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen. Das Mehl auf die Eiermasse sieben und unterheben.

Den Teig in die Form füllen, gleichmäßig verteilen und etwa 15 Min. auf mittlerer Schiene backen und auskühlen lassen. Die Erdbeeren abspülen und putzen. Etwa ein Drittel der Erdbeeren beiseite stellen, die restlichen in kleine Stücke schneiden. Die Schokoriegel in etwa ½ cm dicke Scheiben schneiden.

Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Den Joghurt mit dem Quark und dem Zucker verrühren. Die Gelatine ausdrücken und in einem Topf bei niedriger Hitze auflösen. Etwas von der Joghurt-Quark-Masse unter die Gelatine geben und danach die Gelatine unter die restliche Joghurt-Quark-Masse rühren.

Die Sahne steif schlagen und unter die Joghurt-Quark-Masse heben. Die Erdbeerstücke und die Schokoriegelscheiben ebenfalls unterheben. Den ausgekühlten Biskuitboden auf eine Kuchenplatte legen. Einen Tortenring um den Boden legen und die Sahnemasse darauf verteilen. Die Torte etwa 3 Stunden kühl stellen. Vor dem Servieren die Torte mit den Erdbeeren garnieren.

Tipp: Falls Sie keine Yogurette bekommen, können Sie auch 1 ½ Tafeln Vollmilchschokolade verwenden. Diese werden einfach kleingehackt.

Leseprobe aus

KÖSTLICH ESSEN BEI
MAGEN-DARM-BESCHWERDEN

Anne Iburg
Trias Verlag
ISBN: 9783830433170
156 Seiten, 19,95 EUR

Die Rezeptvorschläge sind geeignet zur Verwendung bei Reizdarmsyndrom. Abdruck mit freundlicher Genehmigung des Trias Verlags, MVS Medizinverlage Stuttgart GmbH & Co. KG. Jede Verwertung außerhalb des Urheberrechts ist verboten. Keine Haftung.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *

*