Home / Laktosefreie Rezepte / Pina-Colada-Kuchen

Pina-Colada-Kuchen

Zutaten
für 12 Stück
1 Dose Ananas (Abtropfgewicht ca. 250 g)
150 g Margarine
3 Eier
75 g Mondamin Feine Speisestärke
225 g Mehl
3 gestr. TL Backpulver
3-4 EL Rum
1/2 TL Natürliches Zitronenschalen-Aroma
100 g Kokosraspel

Für den Guss:
150 g Puderzucker
2 EL Ananassaft
2 EL Rum
Ananasstücke, Cocktailkirschen und Kokosraspel zum Verzieren
ca. 5 g Fett für die Form

1. Ananas gut abtropfen lassen, trocken tupfen und in sehr kleine Würfel schneiden.

2. Weiche Margarine, Zucker, Eier, Feine Speisestärke, Mehl, Backpulver, Rum und Natürliches Zitronenschalen-Aroma in eine Schüssel geben und gut verrühren. Kokosraspel und Ananaswürfel untermischen. Den Teig in eine gefettete Kastenform (25 cm) füllen.

3. Im vorgeheizten Backofen bei 175-200 Grad (Gas: Stufe 2-3 / Umluft: 150-175 Grad) ca. 60-70 Minuten backen. Anschließend abkühlen lassen und aus der Form lösen.

4. Für den Guss Puderzucker mit Ananassaft und Rum glatt rühren und den Kuchen damit überziehen. Den Pina-Colada-Kuchen mit Ananasstücken, Cocktailkirschen und Kokosraspeln verzieren.

Nährwerte pro Stück
1580 (376) kJ (kcal)
4 g Eiweiß
50 g Kohlenhydrate
17 g Fett

Mit freundlicher Genehmigung von: Ernährungs Forum c/o Bestfoods Deutschland GmbH & Co. OHG, Postfach 2650, D-74016 Heilbronn. Alle Rechte vorbehalten. Wiederveröffentlichung und Verbreitung der Rezepte und Bilder nur mit ausdrücklicher schriftlicher Zustimmung des Ernährungs-Forum. Die vollständige Rezeptbroschüre kann postalisch oder im Internet kostenlos bestellt werden: www.ernaehrungs-forum.com.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *

*