Home / Tag Archives: Allgemeine Meldungen

Tag Archives: Allgemeine Meldungen

Nahrungsmittelunverträglichkeiten nehmen zu

Horrordiagnosen sind das nicht: Immer öfter stellen Menschen fest, dass sie bestimmte Nahrungsmittel nicht vertragen. Ärzte und Ernährungsberater können individuell helfen, wenn nach dem Genuss bestimmter Nahrungsmittel Beschwerden auftreten. Das können zum Beispiel Bauchschmerzen, Durchfall oder auch Kopfschmerzen und Kreislaufprobleme ...

weiterlesen »

Lebensmittelunverträglichkeiten nehmen zu

Lebensmittelunverträglichkeiten

Immer mehr Menschen in Europa geben an, Weizen, Nüsse oder andere Nahrungsmittel nicht zu vertragen. Sie leiden unter einer Lebensmittelunverträglichkeit oder Lebensmittelallergie. Ein Sechstel der Europäer ist davon betroffen. Jüngere Menschen und Kinder sind häufiger allergisch gegen Eier und Kuhmilch. ...

weiterlesen »

Wenn der Bauch grummelt

Grummeln im Bauch? Allergie oder doch Nahrungsmittelunverträglichkeit?

Nahrungsmittelunverträglichkeiten nehmen zu Der eine lehnt Kakao ab, weil er die Laktose nicht verträgt, ein anderer kann nur glutenfreie Brezeln essen. Doch nicht immer ist eine Allergie die Ursache für die leidigen Symptome. Obst, Getreide oder Milch lösen bei immer ...

weiterlesen »

Detox-Diät – Nicht für jeden geeignet

Diäten - was sie uns bringen

Hände weg bei Nahrungsmittelunverträglichkeit Neue oder altbekannte Diäten sind in jedem Frühjahr besonders populär. Sie versprechen Vitalität, gesünderes Aussehen und natürlich den gewünschten Gewichtsverlust. Doch es liegen auch Gefahren darin. Besonders gilt das für alle, die unter einer Nahrungsmittel-Uunverträglichkeit leiden. ...

weiterlesen »

Allergien gegen Meeresfrüchte sehr spezifisch

Meeresfrüchte

Allergien: Spezifischer als bisher vermutet Ein internationales Forscher-Team fand jetzt heraus, dass Nahrungsmittelallergien sehr viel spezifischer sind, als bisher vermutet. Bei der Untersuchung von Patienten mit Fischallergie gegen den Viktoriabarsch konnten artspezifische Allergene identifiziert werden. Diese Allergene können bei der ...

weiterlesen »

EU-genormtes Essen ab 2014

Histamin

Neue EU-Normen: Individualität schwindet ab Dezember aus den Restaurant-Küchen Ab Dezember 2014 wird sich Einiges auf den Speisekarten von Restaurants innerhalb der EU ändern. Denn 14 Lebensmittel, die Allergien auslösen können, müssen künftig auf allen Speisekarten aufgeführt werden. Durch die ...

weiterlesen »

Schützen Allergien vor Vergiftungen?

Allergien

Allergie-Antikörper als Gift Schutz Antikörper, die eher dafür bekannt sind, Allergien auszulösen, können den Körper auch vor Gift schützen. Ein US-Forscherteam mit österreichischer Beteiligung fand nun heraus, dass Mäuse IgE-Antikörper bilden, wenn man ihnen Schlangen- oder Bienengift in kleiner Dosierung ...

weiterlesen »

Neurodermitis bei Kindern

Neurodermitis

Wenn Nahrungsmittel als Auslöser von Neurodermitis verdächtigt werden Bei Kindern mit Neurodermitis werden oft Nahrungsmittel als Ursache vermutet. Doch laut der Gesellschaft für Pädiatrische Allergologie und Umweltmedizin, kurz GPA, sind nur in jedem zweiten Fall Nahrungsmittel die Auslöser dieser allergischen ...

weiterlesen »

Schluss mit Mythen über Allergien

Reizdarmsyndrom

Allergien – neue Erkenntnisse Nicht immer sind Allergien so komplex, wie sie scheinen, was im Einzelfall ein Vorteil für Betroffene sein kann. Denn ein rigoroser Verzicht bei Lebensmittel-Allergien ist damit nicht immer nötig. Manchmal sind es nur einzelne Bestandteile, die ...

weiterlesen »

Nahrungsmittelunverträglichkeiten immer häufiger

Nahrungsmittel-Unverträglichkeiten

Nahrungsmittelunverträglichkeiten, insbesondere Fruktose- und Laktoseintoleranzen, kommen immer häufiger vor. Mittlerweile sind bis zu 30 Prozent der Bevölkerung betroffen, wobei die Dunkelziffer sehr hoch ist. Manchmal reicht schon eine sehr kleine Menge des entsprechenden Inhaltsstoffes und schon treten Blähungen, Durchfälle oder ...

weiterlesen »

Lebensmittel-Allergie und -Intoleranz

Lebensmittel-Allergie

Für Allergiker kann Essen zum Abenteuer werden Mit der Zunahme von Zusatz- und Konservierungsmitteln steigt auch das Lebensmittel-Allergie-Risiko bei den Menschen. Die Begriffe Zöliakie und Laktose-Intoleranz sind schon längst keine Fremdwörter mehr. Zöliakie ist der Fachausdruck für eine Glutenintoleranz, die ...

weiterlesen »

Zucker – Feind oder Freund?

Zucker

Die Deutschen haben einen hohen Zuckerkonsum: 35 Kilo pro Kopf. Und das, obwohl der Zucker gar nicht benötigt wird. Mit Brot, Nudeln oder Reis hat der Körper genug Energielieferanten im Essen, dass er diese Kohlenhydrate so aufspalten kann, dass Traubenzucker ...

weiterlesen »

Flugreisen trotz Lebensmittelunverträglichkeiten

Lebensmittel-Unverträglichkeiten

Allergien und Lebensmittelunverträglichkeiten sind ein ernst zu nehmendes Problem. Auch Fluggesellschaften stellen sich mittlerweile darauf ein, dass es Flugreisende mit Allergien und Lebensmittelunverträglichkeiten gibt. Glaubt man Statistiken, ist schon jeder vierte Fluggast davon betroffen. Deshalb sind auch moderne Flugzeuge mit ...

weiterlesen »

Nahrungsmittelallergien: Tendenz steigend

Nahrungsmittel-Allergien

Lebensmittelallergie: Wenn Allergene den Speiseplan bestimmen „Kann Spuren von Nüssen, Sesam und Milch enthalten“ – eine Formulierung, die immer wieder auf Lebensmittelverpackungen auftaucht und das Leben zahlreicher Menschen beeinflusst. Denn immer mehr Menschen leiden unter Nahrungsmittelallergien. In Deutschland sind es ...

weiterlesen »

Ergebnisse des dt. Lebensmittelallergie Tags

Lebensmittel-Intoleranz

Der Deutsche Lebensmittelallergietag macht aufmerksam auf Allergien Laut dem Deutschen Allergie- und Asthmabund (DAAB) leiden in Deutschland fast 1,5 Millionen Menschen an einer Lebensmittel-Allergie, davon sind rund 500.000 Kinder. Zurückblickend auf die letzten zehn Jahre bedeutet das eine Verdopplung. Gleichzeitig ...

weiterlesen »

Allergieähnliche Symptome bei Intoleranz

Allergieähnliche Symptome

Nahrungsmittelunverträglichkeiten oder Allergie – die Symptome sind gleich Typische Symptome, wie man sie von Allergien kennt, darunter Hautprobleme, gastrointestinale Beschwerden oder eine laufende Nase müssen nicht automatisch auf eine Allergie hinweisen. Auch eine Nahrungsmittelunverträglichkeit wie die Histaminintoleranz kann allergieähnliche Symptome ...

weiterlesen »

Nahrungsmittelunverträglichkeiten sorgen für allergieähnliche Symptome

Nahrungsmittelunverträglichkeiten

Nahrungsmittelunverträglichkeiten oder Allergie – die Symptome sind gleich Typische Symptome, wie man sie von Allergien kennt, darunter Hautprobleme, gastrointestinale Beschwerden oder eine laufende Nase müssen nicht automatisch auf eine Allergie hinweisen. Auch eine Nahrungsmittel-Unverträglichkeit wie die Histamin-Intoleranz kann allergieähnliche Symptome ...

weiterlesen »

Hartz-IV-Empfängerin bekommt Mehrbedarf

Laktose-Intoleranz

Laktoseintoleranz: Klage führt zum Erfolg Nachdem zunächst der Antrag einer Hartz-IV-Empfängerin abgelehnt wurde, die einen Mehrbedarf für Krankenkost bei einer bestehenden Milchzuckerunverträglichkeit eingefordert hatte, wurde nun zugunsten der Frau entschieden. Eine Pressemitteilung des Internetportals hartz-iv.info informierte kürzlich über die genauen Hintergründe. 13 ...

weiterlesen »

Risiko Nahrungsmittelallergien

Nahrungsmittel-Allergie

Bessere Kennzeichnungen und aktuelle Studien Nahrungsmittelallergien können zum Tod führen. Es ist wichtig, dass Betroffene umsichtig sind und für einen ausreichenden Schutz sorgen. Mittlerweile haben mehr als 17 Millionen Europäer eine solche Allergie – und die Anzahl steigt. Felicitas Witte ...

weiterlesen »

Wenn ein Eis zu Bauchweh führt

Nahrungsmittel-Unverträglichkeiten

Fälle von Nahrungsmittel-Unverträglichkeiten und -Allergien nehmen zu Unsere Lebensmittel können eine ganze Reihe unangenehmer Reaktionen hervorrufen. Nahrungsmittel-Intoleranzen und -Allergien lösen Symptome wie Bauchschmerzen, Krämpfe sowie Durchfall und sogar Hautprobleme oder Atemnot aus. Die Internetseite derstandard.at informierte kürzlich über die verschiedenen Krankheitsbilder. Fluch ...

weiterlesen »

Das Geschäft mit zweifelhaften Immuntests

IgE-Test

Warum IgE-Antikörper-Tests mit Vorsicht zu genießen sind Viele Menschen leiden unter Bauchschmerzen und Verdauungsproblemen – doch oft können die aufgesuchten Ärzte trotz zahlreicher Test keine sichere Diagnose fällen. Diese Situation nutzen dubiose Heilpraktiker: Sie bieten spezielle Immuntests, mit deren Hilfe ...

weiterlesen »

Buchrezension: Prinzip Gesund

Prinzip Gesund

Pressetext zur Buchvorstellung „Prinzip GESund“ Das Prinzip GESund ist ein Praxisbuch für alle Menschen, die ihre Gesundheit fördern möchten. Durch die richtige Kombination der alltäglichen Nahrung werden körperliche Stoffwechselvorgänge positiv beeinflusst. So können auch geschlossene Fettdepots geöffnet und überflüssiges Fett ...

weiterlesen »

Vortrag zum Thema Nahrungsmittelintoleranzen

Nahrungsmittel-Intoleranzen

Expertinnen klärten auf Was sind Nahrungsmittelintoleranzen? Worum handelt es sich bei einer Zöliakie? Diese und andere Fragen klärten die Albstadter Heilpraktikerin Dina Carlucci-Schlagenhauf sowie Katharina Locher von der Deutschen Zöliakiegesellschaft bei einem Vortragsabend in Albstadt-Ebingen. Eine Pressemeldung auf der Internetseite des ...

weiterlesen »

Vitamin D-Überversorgung begünstigt Allergie

Vitamin D-Überversorgung

Ernährung in der Schwangerschaft: Vitamin D erhöht Allergie-Risiko bei Kindern Eine Studie des Leipziger Helmholtz-Zentrums für Umweltforschung (UFZ) und der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg hat gezeigt, dass eine Vitamin D-Überversorgung während der Schwangerschaft das Risiko einer Nahrungsmittelallergie beim Kind deutlich vergrößert. Die ...

weiterlesen »

Jeder Vierte hat Magengrummeln

Nahrungsmittel-Allergien

Nahrungsmittel-Unverträglichkeiten: Österreichischer Backwarenhersteller bietet gut verträgliche Produkte an Nahrungsmittel-Unverträglichkeiten und Reizdarmsyndrom haben es in sich: Die Betroffenen leiden unter ganz unterschiedlichen Symptomen von Bauchschmerzen, Magengrummeln und Durchfall bis hin zu Migräne und Schlafstörungen. Etwa ein Viertel aller Österreicher kennt solche ...

weiterlesen »

Österreichische Radiosendung klärt auf

Nahrungsmittel-Unverträglichkeiten

EU veröffentlicht neue Lebensmittelinformationsverordnung In den letzten beiden Jahrzehnten ist die Anzahl von Betroffenen mit einer Nahrungsmittel-Unverträglichkeit stark angestiegen. Ende 2014 tritt in der EU eine neue Lebensmittelinformationsverordnung in Kraft. Künftig sollen sämtliche Zutaten und Verarbeitungshilfsstoffe, die Allergien oder Unverträglichkeiten ...

weiterlesen »

Studie: Ballaststoffe und Dickdarmkrebs

Über die Wirkung der Ballaststoffe bei der Vorbeugung vor Dickdarmkrebs wird immer wieder kontrovers diskutiert. Durch eine Studie wird nun die These der Schutzwirkung eindrucksvoll bestätigt. Im Rahmen der EPIC-Studie wurde an 10 verschiedenen Instituten das Ernährungsverhalten von über 400.000 ...

weiterlesen »